cinefile 2.0

cinefile mobile

Über cinefile

Ob analog oder digital, ob Arthouse, Mainstream, Klassiker oder brandaktuell: Filme sind unser Leben. Cinefile ist das Filmportal, das wir uns fürs digitale Zeitalter erträumt haben.

Andreas Furler, Gründer/Geschäftsführer – Till Brockmann, Redaktor Deutschschweiz – Karine Weinberger, Redaktorin Westschweiz – Michael Kienzl, Redaktor Deutschland – Karsten Munt, Philipp Schwarz, Lukas Stern, redaktionelle Mitarbeiter – Primo Mazzoni, Head of Streaming – Markus Wolters, Programmierung – Jane Schindler, Web-Design.


KINO

Das komplette Kinoprogramm der Schweiz, von Aarau bis Zweisimmen, vom Arena-Megaplex über sämtliche Arthouseketten und Programmkinos bis zum Liebhabersaal in Lugano, in Delémont oder im Prättigau. Alle laufenden Filme mit Trailern, Inhaltsangaben, Ratings und Kurzkritiken auf Deutsch, Französisch und Englisch, geordnet und gefiltert nach Ihren Vorlieben, die Sie speichern können als Ihr individuelles Profil. Ausserdem: Ihre persönliche Watchlist mit Filmen, die Sie gern sehen würden, sei es im Kino, im Open-Air oder im Bett.

Zur Anmeldung für Ihre persönliche Watchlist und Ihr individuelles Profil


STREAMING

Eine Auswahl der besten neuen Kinofilme zur Miete oder zum Kauf, laufend ergänzt um Reprisen, Klassiker, Dokumentarfilme und Exklusivitäten, alle in HD, fast alle in Originalversion mit frei wählbaren Untertitel oder in deutscher oder französischer Synchronfassung. Überdies in Entwicklung: eine Suchmaschine für das Meiste, was es bei anderen Streaming-Anbietern gibt oder auf DVD und auf Blu-Ray.


BONUS

Besprechungen, Videoessays, Live-Interviews, Porträts zu allen Streaming- und vielen Kinofilmen – das Bonusmaterial unserer Verleihpartner kombiniert mit dem filmjournalistischen Repertoire unserer Medienpartner züritipp, Tages Anzeiger, Süddeutsche Zeitung und Frankfurter Allgemeine Zeitung. Und vor allem: Tausende von Trouvaillen aus dem weltweiten Netz der Cinéphilie.


Wir sind noch längst nicht fertig. Lassen Sie sich überraschen…



cinefile als mobile App: So geht’s

Android

  1. Rufen Sie www.cinefile.ch über die Adressleiste Ihres Smartphone-Browsers auf.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü (vertikale Punkte oben rechts) die zweitunterste Option aus: «Add to Home Screen». Fertig.

i-Phone

  1. Rufen Sie www.cinefile.ch über die Adressleiste Ihres Smartphone.Browsers auf.
  2. Wählen Sie in Ihrer Fussleiste das Exportiersymbol aus (Pfeil in durchbrochenem Rechteck).
  3. Wählen Sie im aufklappenden Menü das Symbol «Zum Homebildschirm». Fertig.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.